Pilgerbegleiterin Ingeborg Hofbauer

Einen Rucksack voller Herzlichkeit packt Ingeborg Hofbauer. Ihren Traum, Wandern und Beruf unter einen Hut zu bringen, hat sie sich als Pilgerbegleiterin und mit ihrer eigenen Firma „Rucksackgeschichten – Coaching und Wandern“ erfüllt. Das Schönste dabei: die Begegnungen mit den unterschiedlichsten Menschen und ihren spannenden Geschichten. Sie schätzt besonders den Austausch und die wertvollen Gespräche mit den Gästen beim gemeinsamen Unterwegssein. Wir haben sie im italienischen Subiaco getroffen, dort wo heute das Kloster des heiligen Benedikt steht.

Video

Pilgerbegleiterin Ingeborg Hofbauer

sonntagsblatt.tv, Lisa Feischl

 

 




Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK